rentadesigner

Für den Inhalt dieser Seite ist eine neuere Version von Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen

ZURÜCK
WEITER
Performance 01 - solo@house-music 01
Zur Zusammenarbeit mit DJs und Live Acts.
Mehr als 10 Jahre Erfahrung in diesem Sector und aktueller Performer der Partyreihe "SWR3 goes clubbing" sprechen fĂĽr sich.

Styles
minimal, deep, tec, vocal, latin, electro, ambient, tribal, ect. Vorbereitungszeit auf bestimmte Styles oder Musik wird nicht benötigt. Die Erfahrung innerhalb der Musikgenres, die Produzenten- und Komponistentätigkeit und die ausgebildete Improvisationskunst lassen ad hoc passende Grooves und Sounds zu den Mixes der DJs entstehen so, als wären sie Teil der Produktion.
Performance 01 - solo@house-music 02
Genenrelles:
Neben dem multipercussionistischen Konzept d.h. gleichzeitiges Spielen von Fellpercussion und Smallpercussion etc. stellt die Auseinandersetzung mit neuen, progressiven elektonischen Sounds und Styles einen Schwerpunkt seiner musikalischen Arbeit dar. Sowohl elektonische Percussionsounds als auch Samples unterschiedlichster Klang- und Lebensbereiche werden in Form von timeclock bzw. frei gesteuerten Loops oder auch punktuell in die akustischen Grooves integriert und ergeben ein dementsprechend zeitgemäßes Klangbild. Im Zusammenspiel mit DJs entstehen hierdurch einzigartige Live-Remixes.
Performance 01 - solo@house-music 03
Buchbare Setups:

Akustic-Version:
Congas, Bongos, Timbales, Djembe und diverses Arsenal an Smallpercussion, ggf. erweiterbar mit Ethnopercussion: Udu-, Talkingdrums ect.

Elektro-Akustic-Version:
Wie Akustic-Version plus Electro-Percussion-Sound-Pads und Sequenzer.
Performance 01 - solo@house-music 04
Technik
Komplettes Submixsystem kann mitgeliefert werden. Mikros, Stative, Submixer und Kabel sorgen fĂĽr ein reibungsloses einklinken in die Audioanlage/Dj-Mixer.
Performance 02 - Zusätzliches Show Element 01
Ein ganz besonderes Highlight ist die Poi-Performance. Poi ist das Maori-Wort für einen Ball an einer Schnur. Poi ist eine Form des Jonglierens, bei der man die Bälle um den Körper schwingt.

Die Percussionhammer-Poi-Show gibt es in verschiedenen Variationen. Zum einen mit LED-Beleuchtung oder mit Feuer, sofern es die Sicherheitsstandards des Clubs zulassen.
Performance 03 - HammerTwintett 01
HammerTwintett - das sind die Zwillinge Roland und Bernhard Vanecek und der Percussionist Thomas Hammer. Lassen Sie sich inspirieren von einer Musizierfreude, die seinesgleichen sucht. Die drei Vollblutmusiker sind in jeder Epoche zu Hause und überraschen ihr Publikum nicht nur mit musikalischem Cabaret und Spontaneität, sondern auch mit einzigartigen Arrangements.

Referenzen:
  2002 Staatstheater Wiesbaden Kinderkonzerte
  2003 Frankfurter Buchmesse, Börsenverein des dt. Buchhandels
Performance 03 - HammerTwintett 02
  2004 Twintett live beim HR2 Hörfest
  2005 WDR Hörspiel-Produktion "Räuber Hotzenplotz" u.a. mit Michael Mendel
  2005 ARD Kinderhörspieltag, Twintett live im NDR, WDR, BR, HR und MDR
  2006 FIFA World Cup, die Hospitality Areas von 4 Stadien wurden u.a. vom Twintett musikalisch beschallt auĂźerdem begeisterten wir die WM Meile in Kaiserslautern
  ZDF Mediendisput 2006/2007
  Musikmesse Frankfurt 2007/2008
Performance 03 - HammerTwintett 03
  2007 Zahlreiche Fernsehproduktionen beim SWR
  2008 Kriminalhörspielproduktion beim WDR "Das Triumvirat hext"
  2009 WDR Hörspiel-Produktion "Die Schöpfung" und "Wir können noch viel zusammen machen"
  seit 2009 SWR-Serie "Schreinerei Fleischmann" mit Alice Hoffmann und Timo Sturm

www.facebook.com/hammertwintett
Performance 04 - Acoustic Affaire 01
Annette Kienzle – Vocals
Ralph Blaschke – Guitars
Stefan Engels – Bass
Olaf Schönborn – Saxofon
Thomas Hammer – Percussion

Lehn Dich zurĂĽck und begib Dich in die leidenschaftlich - bezaubernde Welt von Acoustic Affaire, laĂź Dich berauschen von dem sinnlichen Sound der Musik und erlebe..."
Performance 04 - Acoustic Affaire 02
Die Musik der Band zeigt das Resultat einer langjährigen und kreativen Entwicklung; den Weg zu einer Verschmelzung aus Jazz, Pop und Latin und dem Versuch, das Gleichgewicht auszuloten zwischen schönen Melodien, Improvisation, abwechslungs- reichen Arrangements und akustischem Flair.

www.acoustic-affaire.de
Performance 05 - Klanggewitter 01
Marching Band

Ralf Mosch Himmler - Trumpet
Bernhard Vanecek - Trombone
Roland Vanecek - Sousaphon
Erwin Ditzner - Snare-Percussion
Thomas Hammer - Bass-Percussion

Treibender New-Orleans-Jazz (no dixie) vermischt mit Funky-Tunes der 70er, orginell arangierte Pop-Songs der Neuzeit und fordernde Bewegungsmusik vom Balkan.
Performance 05 - Klanggewitter 02
Das Repertoire der 5 Laufburschen von Klanggewitter umfasst ein breites, jedoch homogenes Spektrum an extrem tanzbarer Groove-Musik. Kompakte Bläser-Salven und erdig-akurate Marching-Drum-Grooves vertreiben dunkle Gemütswolken und lassen durch witzige Vocal-Einlagen das Stimmgsbarometer blitzartig in die Höhe schnellen.

Bauch, Beine, Po werden vom Mobil-Act Klanggewitter garantiert elektrisiert und in tänzelnde Schwingungen versetzt.

www.myspace.com/vanecek
Performance 06 - Die neuen Wandermusikanten 01
Classic-Balkan –Latin-Pop-Jazz-Funk -Walking Act

Die Band spielt nicht für das Publikum, sondern mit dem Publikum - und ist damit mehr als eine feststehende Gruppe, die man als Zuschauer bei Auftritten erleben kann. Auf Augenhöhe mit den Musikern erwartet den Zuhörer eine rasante Reise durch Raum und Zeit der Musikgeschichte. Die Bandbreite reicht von Pachelbel bis Pastorius, von Klassik bis Pop, von Volks- bis Filmmusik über Jazz, Funk sowie afrikanischer und lateinamerikanischer Musik bis hin zu Klängen vom Balkan.
Performance 06 - Die neuen Wandermusikanten 02
So frei wie das Repertoire kann auch die Besetzung der Neuen Wandermusikanten als klassische Marching-Brass Band mit zwei Schlagzeugern, je zwei oder drei Trompeten und Posaunen sowie einer Tuba je nach Anlass variieren. Damit kann sich die Truppe perfekt an jede Situation anpassen und sich spontan auf das Publikum einlassen – und schafft damit bei jedem Auftritt eine eigene, einzigartige Dynamik.
Performance 06 - Die neuen Wandermusikanten 03
Zum Hauptanliegen gehört es Musik unterschiedlichster Genres miteinander zu verbinden, um dadurch etwas ganz Neues zu schaffen. Da wir unsere Energie nicht aus der Steckdose, sondern aus der Freude an spontanen, immer wieder neuen Interpretationen ziehen und uns nicht durch festgelegte Strukturen einschränken lassen, heben wir die Grenzen zwischen U(nterhaltungs-) und E(rnster-) Musik auf - frei nach dem Motto "Handgemacht und Mundgeblasen".

www.wandermusikanten.de
Performance 07 - Fatma2Soul 01
Fatma2soul ist leidenschaftlich, explosiv und humorvoll. Eine Band mit verschiedenen musikalischen Charakteren, jeder auf seine weise einzigartig. Die Atmosphäre brennt förmlich, wenn Fatma Tazegül, die man von Booty Jam, Amokoma, Rolf Stahlhofen und The Wright Thing kennt, mit wechselnden Musikern und Gastsängern/ -innen die Bühne betritt. Schon tausend Mal gehörte Songs erwachen zu neuem Glanz und neuer Lebendigkeit - wobei aktuelle Songs auch nicht fehlen. Im Vordergrund steht nicht nur das musikalische Talent , sondern auch die natürliche Präsentation und eine positive Message.
Performance 07 - Fatma2Soul 02
Es kann auch vorkommen, dass bekannte Künstler der Region, spontan vorbeikommen und ihr können zum besten geben. Sie dürfen sich auf einen unvergesslichen Abend mit vielen eindrücken und vor allem guter Musik freuen.

www.fatma2soul.de